Wer sich als Einsteiger mit den neuen Technologien beschäftigt, wird sofort mit einer riesigen Zahl von Fachwörtern, Abkürzungen, Amerikanismen und Spezialbegriffen bombardiert. Leicht verliert man als Anwender den Überblick. Doch selbst geübte Nutzer von Internet, Computer und Kommunikationsmedien sehen sich einer ständig wachsenden Lawine von Begriffen gegenüber, zumal sich die Technik rasend weiterentwickelt und für jede Innovation sofort ein passender Begriff existiert.


Weiter …

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben.